Ihre Vorteile

Ihre Vorteile

Schon seit Jahren bietet die Jahreszeiten Apotheke eine Besonderheit: ein Kundenkonto mit dem man alles im Blick hat und immer profitiert. Dieses spezielle Angebot nutzen schon seit Jahren tausende Kunden intensiv und umfänglich.

Ein Überblick

30% Gutschein für einen Einkauf Ihrer Wahl (ausgenommen Verschreibungspflichtiges)
Speicherung der Kundendaten wie bei einer vorliegenden Zuzahlungsbefreiung (DSGVO konform)
Hinterlegung wichtiger pharmazeutischer Informationen für bspw. Angehörige oder Pflegepersonal
Vorrätige Dauermedikation
Dauermedikation vom selben Hersteller (soweit möglich)
Zahlung auf Rechnung
Jahresaufstellung für die Krankenkasse oder das Finanzamt
Aktionen und Veranstaltungen
3% Bonuspunkte sammeln mit jeder Rechnung und profitieren
Geburtstagsgeschenk

Sprachen

Neben Deutsch sprechen unsere Apothekenmitarbeiter verschiedenste Sprachen und können Sie in dieser Sprache auch pharmazeutisch beraten. So können Sie mit uns auf English, Español, русский, Polski, български, Română und فارسی kommunizieren.

Contact us.
Contáctanos.
Свяжитесь с нами.
Skontaktuj się z nami.
Свържете се с нас.
Contactează-ne.
با ما تماس بگیرید.

Auch Studenten profitieren

Wir wissen um das Vorurteil gegenüber den Preisen in Apotheken und stellen uns diesem. Bei unseren zahlreichen Angeboten und Aktionen können Sie bares Geld sparen. Und weil wir möchten, dass die Studierenden gesund durchs Studium kommen, unterstützen wir Sie mit einem dauerhaften 10%-Studentenrabatt. Auch sonst unterstützen wir gerne das studentische Leben und die Weiterbildung. So z.B. bei der Erstsemesterrallye, bei Berufsinformationstagen, Fachvorträgen und Vorträgen rund um die berufliche Weiterbildung, sowie bei „Apotheke macht Schule“.

Listen für die Krankenkasse und das Finanzamt

Wenn Sie Ihre Zuzahlungen zu den Medikamenten, der Krankengymnastik, dem Sanitätshaus usw. bei der Krankenkasse geltend machen oder eine Befreiung für das nächste Jahr beantragen möchten, dann händigen wir Ihnen gerne eine Jahresaufstellung aus, die Sie einreichen können. Insgesamt müssen alle Eigenleistungen in der Summe mehr als 2% (bzw. 1% bei chronisch Erkrankten) Ihres Bruttoeinkommens übersteigen. Die Voraussetzungen für eine chronische Erkrankung können Sie bei Ihrem Hausarzt erfragen.

Haben Sie in einem Jahr überdurchschnittliche Ausgaben wie etwa durch einen längeren Krankenhausaufenthalt, so können Sie diesen ebenso wie Ihre Ausgaben für Medikamente usw. über die Steuererklärung absetzen, wenn die Kosten mehr als 900€ betragen.

Wenn Sie eine oder beide Aufstellungen benötigen, sprechen Sie uns einfach bei Ihrem nächsten Besuch persönlich an, rufen an oder schreiben uns eine Email.

Kundenzeitschriften

Wir führen zahlreiche Zeitschriften mit unterschiedlichen Schwerpunkten, die Sie kostenfrei mitnehmen können. In unserem vielseitigen Sortiment finden Sie:
– Apotheken Umschau (2x im Monat)
– Mylife (2x im Monat)
– deineApotheke (2x im Monat)
– Diabetes-Ratgeber
– Senioren-Ratgeber
– Baby & Familie
– KopfFit
– Medizini
– Phytothek Magazin
– Orthopress

Zahlungsmöglichkeiten

Wenn es um das Bezahlen geht, sind sich die Deutschen in einem einig: dass Sie es nicht sind. Die einen wollen lieber alles in Bar bezahlen, die anderen schwören auf die EC- bzw. Kreditkarte, wieder andere nutzen nur noch elektronische Zahlmethoden per Smartphone oder -watch. Und noch andere wünschen eine direkte Abbuchung von Ihrem Konto. In der Jahreszeiten Apotheke bieten wir all diese Zahlungsmöglichkeiten jederzeit für unsere Kunden an.

Digital und modern

Der Weg in das Zeitalter der Digitalisierung auch in der Gesundheitsbranche ist seit 2019 durch den Erlass des PDSGs vorgezeichnet. Das Patienten-Datenschutz-Gesetz ermöglicht die Einführung des eRezeptes. So können notwendige Daten zu einer Verordnung zwischen dem Arzt und dem Apotheker papierlos ausgetauscht werden ohne, dass der Patient Angst haben muss, dass diese Daten von Unberechtigten abgegriffen werden. Neben dieser kommenden Innovation bieten wir auch jetzt schon zukunftsorientierte Lösungen an. Angefangen damit, dass nahezu alle Dokumente digital abgelegt und organisiert sind, über unser automatisiertes Warenlager, bis hin zu unseren acht voll digital ausgestatteten Arbeitsplätzen. All dies hilft uns unseren Service so gut zu gestalten wie er ist.

Weiteres hierzu erfahren Sie unter dem Thema Technik.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Irene Schiprowski, PTA

Schon seit Jahren bietet die Jahreszeiten Apotheke eine Besonderheit: ein Kundenkonto mit dem man alles im Blick hat und immer profitiert. Dieses spezielle Angebot nutzen schon seit Jahren tausende Kunden intensiv und umfänglich.

Ein Überblick

30% Gutschein für einen Einkauf Ihrer Wahl (ausgenommen Verschreibungspflichtiges)
Speicherung der Kundendaten wie bei einer vorliegenden Zuzahlungsbefreiung (DSGVO konform)
Hinterlegung wichtiger pharmazeutischer Informationen für bspw. Angehörige oder Pflegepersonal
Vorrätige Dauermedikation
Dauermedikation vom selben Hersteller (soweit möglich)
Zahlung auf Rechnung
Jahresaufstellung für die Krankenkasse oder das Finanzamt
Aktionen und Veranstaltungen
3% Bonuspunkte sammeln mit jeder Rechnung und profitieren
Geburtstagsgeschenk

Sprachen

Neben Deutsch sprechen unsere Apothekenmitarbeiter verschiedenste Sprachen und können Sie in dieser Sprache auch pharmazeutisch beraten. So können Sie mit uns auf English, Español, русский, Polski, български, Română und فارسی kommunizieren.

Contact us.
Contáctanos.
Свяжитесь с нами.
Skontaktuj się z nami.
Свържете се с нас.
Contactează-ne.
با ما تماس بگیرید.

Auch Studenten profitieren

Wir wissen um das Vorurteil gegenüber den Preisen in Apotheken und stellen uns diesem. Bei unseren zahlreichen Angeboten und Aktionen können Sie bares Geld sparen. Und weil wir möchten, dass die Studierenden gesund durchs Studium kommen, unterstützen wir Sie mit einem dauerhaften 10%-Studentenrabatt. Auch sonst unterstützen wir gerne das studentische Leben und die Weiterbildung. So z.B. bei der Erstsemesterrallye, bei Berufsinformationstagen, Fachvorträgen und Vorträgen rund um die berufliche Weiterbildung, sowie bei „Apotheke macht Schule“.

Listen für die Krankenkasse und das Finanzamt

Wenn Sie Ihre Zuzahlungen zu den Medikamenten, der Krankengymnastik, dem Sanitätshaus usw. bei der Krankenkasse geltend machen oder eine Befreiung für das nächste Jahr beantragen möchten, dann händigen wir Ihnen gerne eine Jahresaufstellung aus, die Sie einreichen können. Insgesamt müssen alle Eigenleistungen in der Summe mehr als 2% (bzw. 1% bei chronisch Erkrankten) Ihres Bruttoeinkommens übersteigen. Die Voraussetzungen für eine chronische Erkrankung können Sie bei Ihrem Hausarzt erfragen.

Haben Sie in einem Jahr überdurchschnittliche Ausgaben wie etwa durch einen längeren Krankenhausaufenthalt, so können Sie diesen ebenso wie Ihre Ausgaben für Medikamente usw. über die Steuererklärung absetzen, wenn die Kosten mehr als 900€ betragen.

Wenn Sie eine oder beide Aufstellungen benötigen, sprechen Sie uns einfach bei Ihrem nächsten Besuch persönlich an, rufen an oder schreiben uns eine Email.

Kundenzeitschriften

Wir führen zahlreiche Zeitschriften mit unterschiedlichen Schwerpunkten, die Sie kostenfrei mitnehmen können. In unserem vielseitigen Sortiment finden Sie:
– Apotheken Umschau (2x im Monat)
– Mylife (2x im Monat)
– deineApotheke (2x im Monat)
– Diabetes-Ratgeber
– Senioren-Ratgeber
– Baby & Familie
– KopfFit
– Medizini
– Phytothek Magazin
– Orthopress

Zahlungsmöglichkeiten

Wenn es um das Bezahlen geht, sind sich die Deutschen in einem einig: dass Sie es nicht sind. Die einen wollen lieber alles in Bar bezahlen, die anderen schwören auf die EC- bzw. Kreditkarte, wieder andere nutzen nur noch elektronische Zahlmethoden per Smartphone oder -watch. Und noch andere wünschen eine direkte Abbuchung von Ihrem Konto. In der Jahreszeiten Apotheke bieten wir all diese Zahlungsmöglichkeiten jederzeit für unsere Kunden an.

Digital und modern

Der Weg in das Zeitalter der Digitalisierung auch in der Gesundheitsbranche ist seit 2019 durch den Erlass des PDSGs vorgezeichnet. Das Patienten-Datenschutz-Gesetz ermöglicht die Einführung des eRezeptes. So können notwendige Daten zu einer Verordnung zwischen dem Arzt und dem Apotheker papierlos ausgetauscht werden ohne, dass der Patient Angst haben muss, dass diese Daten von Unberechtigten abgegriffen werden. Neben dieser kommenden Innovation bieten wir auch jetzt schon zukunftsorientierte Lösungen an. Angefangen damit, dass nahezu alle Dokumente digital abgelegt und organisiert sind, über unser automatisiertes Warenlager, bis hin zu unseren acht voll digital ausgestatteten Arbeitsplätzen. All dies hilft uns unseren Service so gut zu gestalten wie er ist.

Weiteres hierzu erfahren Sie unter dem Thema Technik.

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Irene Schiprowski, PTA

Zurück zur Übersicht